Heute empfiehlt unser Küchenchef ein köstliches und komplettes kulinarisches Erlebnis:„Gegrilltes Lamm „, begleitet von Spargel und gebackenen Kartoffeln. In diesem Gericht vereinen sich saftige Aromen und frische Düfte zu einer unvergesslichen Mahlzeit, die sich perfekt für jeden besonderen Anlass oder ein Gourmet-Familienessen eignet.

Schwierigkeiten

Medien

Zeit

25 Minuten

Portionen pro

5 Personen

Gebratenes Schweinefilet

Inhaltsstoffe

  • 4 Schweinefilets (je ca. 150 g)
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Lucia-Öl Nr. 15 P.D.O. Monte Etna
  • 200 g Kürbis-Kapern-Creme
  • 150 g Pesto aus Roter Bete, Lauch und Mandeln
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Zweige frischer Rosmarin

Verfahren

1. Zubereitung von Schweinefilets::

  • Eine antihaftbeschichtete Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und ein wenig Öl Lucia Nr. 15 hineingeben.
  • Die Schweinefilets mit Salz, Pfeffer, gehacktem Knoblauch und Rosmarinblättern würzen.
  • Wenn die Pfanne heiß ist, die Schweinefilets hineingeben und etwa 4-5 Minuten pro Seite braten, bis sie goldbraun und durchgebraten sind.

2. Zubereitung von Saucen:

  • Die Kürbis-Kapern-Creme mit etwas Öl in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze leicht erwärmen, dabei gelegentlich umrühren, bis sie gut erhitzt ist.
  • Erhitzen Sie auch das Rote-Bete-Lauch-Mandel-Pesto mit etwas Öl in einem anderen Topf bei schwacher Hitze unter Rühren, bis es durch ist.

3. Fleisch grillen:

  • Legen Sie die Fleischstücke auf den heißen Grill.

  • Das Fleisch ca. 8-10 Minuten pro Seite braten, dabei einmal wenden, bis es goldbraun und durchgebraten ist (die Garzeit hängt von der Kochvorliebe und der Größe der Fleischstücke ab).

4. Dienst:

  • Die Schweinefilets auf eine Servierplatte legen.
  • Gießen Sie die Kürbis-Kapern-Creme über einige Schweinefilets und das Rote-Bete-Lauch-Mandel-Pesto über das Filet, oder servieren Sie beides separat als Beilage für die Gäste.

Mit diesem saftigen, in der Pfanne gebratenen Schweinefilet mit unserer Kürbis-Kapern-Creme und unserem mit Knoblauch und Rosmarin gewürzten Rote-Bete-Lauch-Mandel-Pesto wünsche ich Ihnen eine wirklich köstliche und sättigende Mahlzeit. Möge jeder Bissen eine Freude für den Gaumen sein, und möge dieses Abendessen Momente des Teilens und der Zufriedenheit mit sich bringen. Guten Appetit!

Produkte aus dem Rezept kaufen