Die köstliche und verlockende Maulbeertorte ist ein klassisches Dessert mit einem authentischen Geschmack. Der weiche Mürbeteig umhüllt ein Herz aus schwarzem Maulbeerkompott, das mit einer frischen Garnierung aus ganzen Maulbeeren angereichert ist. Mit ihrer goldenen Kruste und ihrem fruchtigen Geschmack ist diese Torte ein köstliches Erlebnis, das man mit Freunden und Familie teilen kann. Es ist ein Dessert, das zu jeder Gelegenheit passt und auf den ersten Blick besticht.

Schwierigkeiten

Medien

Zeit

60 Minuten

Portionen pro

7-8 Personen

MAULBEERKUCHEN

Inhaltsstoffe

  • Zutaten für Mürbeteig

1. 250 g 00 Mehl

2. 125 g kalte Butter, in Würfel geschnitten

3. 100 g Puderzucker

4. 1 ganzes Ei

5. Geriebene Schale von 1 Zitrone (optional)

6. Eine Prise Salz

  • Zum Füllen und Dekorieren

1. 300 g schwarzes Maulbeerkompott

2. Frische Maulbeeren reinigen

Verfahren

1. Zubereitung von Mürbeteig

  • Das Mehl in eine große Schüssel sieben und mit dem Puderzucker und einer Prise Salz vermischen.
  • Die kalte, gewürfelte Butter hinzufügen und mit den Händen schnell zu einer sandigen Masse verarbeiten.
  • Das Ei und die geriebene Zitronenschale (falls gewünscht) hinzufügen und schnell zu einem glatten Teig kneten. In Frischhaltefolie einwickeln und mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

2. Zusammensetzen der Torte:

  • Den Backofen auf 180°C vorheizen.
  • Den Mürbeteig auf einer bemehlten Fläche auf eine Dicke von etwa 5 mm ausrollen. Eine zuvor gebutterte und bemehlte Tarteform mit dem Mürbeteig auslegen, den Überschuss abschneiden und den Boden mit einer Gabel einstechen.
  • Das Maulbeerkompott gleichmäßig auf dem Boden der Torte verteilen.
  • Aus dem restlichen Mürbeteig Streifen formen und gitterförmig auf das Kompott legen.

3. Kochen::

  • Die Torte im vorgeheizten Ofen etwa 25-30 Minuten backen, bis die Kruste goldbraun ist.

4. Dekoration:

  • Die frischen Maulbeeren halbieren und mit der Schnittfläche nach oben auf die Konfitüre legen. Sie können sie ordentlich anordnen oder ein dekoratives Design nach Ihrem Geschmack gestalten.

6. Servieren und Genießen

  • Lassen Sie die Torte einige Minuten abkühlen, bevor Sie sie in großzügige Scheiben schneiden.
  • Servieren Sie ihn mit einer Kugel Vanilleeis oder mit Puderzucker bestreut, um ihn zu versüßen.
  • Genießen Sie jeden Bissen dieser köstlichen Maulbeertorte und freuen Sie sich über die goldene Kruste, die fruchtige Füllung und die frische Maulbeergarnitur. Guten Appetit!

Diese Maulbeertorte ist ein köstliches Dessert und eignet sich hervorragend als krönender Abschluss einer Mahlzeit oder als schmackhafte Zwischenmahlzeit. Guten Appetit!

Produkte aus dem Rezept kaufen